12 Bilder im Januar 2017

Und schon ist es wieder so weit: Knapp die Hälfte des Monats rum und auch in diesem Jahr wird es pünktlich am 12. jeden Monats meine 12 Bilder geben.
Mein 12. Januar der  letzten vier Jahre war so: 2016, 2015, 2014, 2013. Beim Durchstöbern fiel mir auf, daß ich an zwei von den vier Tagen beim Optiker war, weil eines der Kinder eine neue Brille benötigte. Scheint ein Brillentag zu sein der 12. Januar.

Der heutige Tag fing nach dem Frühstück mit Vorlesen an:

Das Vorschulkind liest dem Hund vor. Der ist nur ein bißchen gelangweilt.

Als alle aus dem Haus sind schnappe ich mir die Leine und den Lieblingshund und wir machen eine große Runde durch den Wald.

Wieder zurück von der Gassirunde geht es an den Schreibtisch. Ich darf ein Buch mit tollen Bildern rezensieren. Mehr wird noch nicht verraten.
Schluß mit Schreibtischarbeit, jetzt wird geshootet. Charly würde lieber das Objekt fressen und ist ein bißchen genervt…
… und schaut auch so. Fraaaaaauchen! Ich will spielen!

Schnell die beiden Jüngsten einsammeln und zum Kieferorthopäden gehen.

Gerade als ich mich in dieses Magazin vertiefen wollte, ist das Kind schon dran. alles paletti und schupp di wupp sind wir auch schon wieder draußen.

Zurück zu Hause möchten die Zwerginnen etwas Kochen. „Aber nicht richtig, nur kalt. Wir machen Salat.“

Sie reiben Karotten, pressen Orangen und Zitronen, mixen Honig, Öl und Salz und schmecken zwischendrin so oft ab, daß am Ende etwa ein Eßlöffel Salat übrigblieb.
Die Drittklässlerin zeigt stolz ihr Kunstwerk. Vor Weihnachten hatte sie im Hort ein Kunstprojekt, das von einem bekannten Künstler geleitet wurde. Die Kinder hatten einen Heidenspaß und haben viel gemalt und viel gelernt.
Neben der Zubereitung des Abendessen habe ich schnell noch Teig für Bananenknoten gebacken. Die habe ich Anfang der Woche auf Instagram gezeigt und Einige von Euch baten mich das Rezept zu posten. Da ich sie normalerweise Pi mal Daumen mache, mußte ich diesmal mitschreiben und abwiegen.
Abendessen: Bunter Reis, Nudeln und Bratwurstgulasch. Was der Kühlschrank so hergab.
Nachtisch!!!!! Vitamine Vitamine Vitamine
So. Fernsehserie. Wenn es in der Schule hier im realen Leben nicht so läuft, schau ich mir gerne die Serie „Der Lehrer“ an. Dort ist die Welt so schön in Ordnung.
Was Charly dazu sagt.

Mehr Bilder wie immer bei Caro. Da gehe ich jetzt auch hin und schau mal bei Euch vorbei!

Mein 12. Januar der  letzten vier Jahre war so: 2016, 2015, 2014, 2013. Mir fiel auf, daß ich an zwei von den vier Tagen beim Optiker war, weil eines der Kinder eine neue Brille benötigte. Scheint ein Brillentag zu sein der 12. Januar.

Merken

Merken

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Site Footer