12 Bilder im März 2017

Keine Sekunde dachte ich heute daran, daß ja wieder der zwölfte des Monats ist und sich alle bei Caro zum Bilderflashmop treffen. Aber auch so habe ich genügend Bilder, ich könnte ganze Alben füllen. Denn wir waren unterwegs und da gibt es immer etwas zu sehen.

1: Mein Tag fing mit Cocktail an. Wir feierten aus einem Geburtstag raus und in den nächsten hinein. Nicht, daß hier jemadn glaubt ich würde ständig nur Drinks zu mir nehmen.

2: Nach ausgiebigem Frühstück und noch ausgiebigeren Gesprächen ging es aus der Schweiz wieder Richtung Heimat. Der Abschied fiel schwer, aber das nächste Wiedersehen steht schon fest.

3: Bei den nächsten Freunden angekommen gibt es leckere Suppe, bevor es uns nach draußen in die schweizer Natur zieht.

4: Den Kindern haben es die Ziegen und Zicklein angetan, die munter durcheinander springen. Wahrscheinlich freuen sie sich auch, daß das Wetter wärmer wird.

5: Seht ihr sie, ganz versteckt am Horizont? Weiße berge mit viel Schnee in Sicht.

6: Unimog. So einer in etwas größer ist ja mein Jugendtraum. damit durch die norwegische Wildnis cruisen wäre schon genial. Aber 18l/100km ist eben nicht gerade nachhaltiges Fahren. Aber träumen darf man ja.

7: Ich liebe die schweizer Flagge und habe sogar eine Tasche in rot mit weißem Kreuz. Aber ich würde zum Beispiel nie auf die Idee kommen, sowas mit der deutschen Flagge zu machen. Die zu fotografieren. Komisch oder?

8: Wenn die Mädels sich nicht gerade streiten, laufen sie einträchtig nebeneinander. ist auch mal schön.

9: Ich mag diese hübschen Häuschen.

10: Nach einem leckeren Kuchen schwangen wir uns wieder auf die Autobahn. Schließlich lagen noch knapp 5h Fahrt vor uns. Aber wie es so ist, die Mama muß irgendwann rechts ran fahren und zur Toilette. Die Kinder kletterten derweil.

11: On the road again glimmt das Abenrot vor sich hin. Die drei von der Rückbank wollen trotz wenig Schlaf in der nacht zuvor einfach nicht einschlafen. Hunger, Pipi, Durst, Langeweile- wir machen alles durch.

12: Hörbücher anhören hilft. Schwierig ist nur das Richtige für alle drei zu finden. Der Kompromiß dieser Fahrt: Drei ??? Kids und Bibi & Tina.

Jetzt aber schnell bei Caro verlinken und ab ins Bett!

2016: Kaffee im Bett, Konferenzvorbereitungen und leckerer Nachtisch
2015: Kaffee, Himmel und schmutzige Fenster
2014 Ein Kind bekommt seine erste Brille.
2013 Ein Kind mit Ohrenschmerzen und eine tröstende kleine Schwester.

Merken

Merken

Merken

Leave a reply:

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: